U10 A - Bürs A (H)
Sa, 15.06.2024, 14:15 Uhr
U10 B - Bürs B (H)
Sa, 15.06.2024, 14:15 Uhr
U16 - Alberschwende (A)
Sa, 15.06.2024, 15:30 Uhr
U11 - Röthis (H, Schlins)
Sa, 15.06.2024, 16:00 Uhr
U14 - Großwalsertal (H, Satteins)
Sa, 15.06.2024, 17:30 Uhr
U18 - DSV (A)
So, 16.06.2024, 15:30 Uhr

JETZT BESTELLEN

FC Schlins Shop

Zufallsbild

Nach dem „mauen“ Auftakt in Nüziders in der ersten Frühjahrsrunde hat sich das Team von Trainer Zejlko Milosevic einiges für das Heimspiel gegen Viktoria Bregenz am vergangenen Wochenende vorgenommen. In der ersten Halbzeit zeigte die Mannschaft auch ein anderes Bild und konnte sowohl spielerisch als auch kämpferisch überzeugen. Was in der ersten Halbzeit fehlte, waren lediglich die Tore. Chancen dafür waren vorhanden konnten jedoch allesamt nicht genutzt werden.

Anfangs der zweiten Halbzeit verflachte das Spiel auf Schlinser Seite ein wenig und die Bregenzer kamen in dieser Phase so zu einer leichten Feldüberlegenheit. So richtig brenzlig oder gefährlich wurde es vor dem Schlinser Tor aber nicht. Nach diesem Anfangstief erholte sich die Heimmannschaft wieder und versuchte nun ihrerseits das Spiel wieder zu bestimmen. Als der Schiedsrichter in der 75. Minute einen Elfmeter für den ERNE FC Schlins pfiff, war die Freude groß. Diese verflog jedoch sehr rasch, da der Strafstoß leider verschossen wurde. So endete auch das zweite Spiel in der Frühjahrsrunde, trotz Steigerung gegenüber dem ersten Spiel mit einem torlosen 0:0.

Im Vorspiel besiegte das 1b die Mannschaft vom FC Klostertal, dank einer tollen Leistung in der zweiten Halbzeit mit 4:0. Sowohl die Kampfmannschaft als auch das 1b spielen am kommenden Samstag Nachmittag ihre nächsten Partien. Die Kampfmannschaft um 15h in Kennelbach, das 1b um 16h gegen Mühlebach.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.